Bericht gemischte Jugend E SV Kaufungen 07 Handball
  Starke Leistung von allen Kids!
  Spielbericht gemischte E-Jugend GSV Eintracht Baunatal III - SV Kaufungen 07
  gemischte Jugend E Zu Beginn des Spiels erwarteten wir zunächst ein Spiel auf Augenhöhe gegen den Gastgeber, dies betraf allerdings nur die Körpergröße, denn unsere Kaufunger Kids gaben von Beginn an richtig Gas und man konnten allen ansehen, dass sie sich richtig reingegangen haben. So konnten wir den Gastgebern ab der ersten Minute unser Spiel vorgeben - und das hieß: Sehr gute Laufarbeit in Angriff und Abwehr und starke Pässe sowie sehr gute Abwehraktion von allen Kids. So erspielten wir uns einen 6:0 Lauf innerhalb der ersten 19 Minuten und das mit 4 verschiedenen Torschützen. Echt klasse! Die Baunataler nahmen nun eine Auszeit und was in dieser Auszeit passierte kann ich nicht sagen... Eigentlich wollten wir genauso weiterspielen, doch es hatte den Anschein, als hätte irgendjemand den Handballschalter bei unseren Kids ausgeschaltet. Es ging schief, was schief gehen konnte...Fehlpässe, Fangfehler, falsche Laufwege, die Bälle rollten durch die Beine, usw. Dies nutzten nun die Baunataler für sich und erkämpften sich über die Spielstände 1:6, 3:6, 4:7, 6:7, eine 8:7 Halbzeitführung und das mit 5 unterschiedlichen Torschützen! Respekt für diese kämpferische Leistung der Gastgeber! In der Pause hieß es nun die letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit abzuschütteln und uns auf Durchgang 2 zu konzentrieren. Und das gelang uns dann auch wieder sehr gut, die Kids knüpften an den Spielbeginn an und zeigten tolle Moral, Kampfgeist (es wurde kein einziger Ball mehr verloren gegeben) aber auch spielerische Klasse. Die Zuschauer (leider mussten alle stehen) sahen jetzt von uns tolle Angriffskombinationen bis vors Tor und richtig starke Tore. Mit dieser Leistung konnten wir wiederum das Spiel drehen und konnten nach dem Ausgleich zum 8:8 einen erneuten 6:0 Lauf starten (8:14). Und diesmal gaben wir das Spiel nicht mehr aus der Hand, der Einsatz aller Kids war enorm (ich glaube man hätte in der Halle das Licht ausmachen können, man hätte lauter rote Köpfe leuchten sehen) und die größte Freude war, zu sehen, dass jeder für den anderen gekämpft hat. So hat letztendlich die geschlossene Mannschaftsleistung einen 10:17 Sieg für uns ergeben, bei 5:5 Torschützen lautet das Endergebnis: 50:85 für uns. Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team der Kaufunger E-Jugend Kids-so macht Handball Spaß!

Es spielten: Marco Wu, Noah Eichel, Jonathan Daun, Leo Sucic, Leonard Bock, Jan Ebert, Anne Moog, Lina Moog, Timo Klatt, Lenn Salzmann, Leandro Soldan.

Trainer: Carsten Klatt, Stefan Soldan.

Das letzte Heimspiel findet nächsten Samstag um 15:15 in der IGS Halle statt. Zu Gast sind die E -Jugend Kids aus Bad Wildungen, das Hinspiel war sehr spannend. Daher freuen wir uns auf zahlreiche Unterstützung von der Tribüne und wir versprechen wieder ein spannendes und interessantes Spiel!