Bericht 1. Herren SV Kaufungen 07 Handball
  Doppelt punkten für das Selbstvertrauen!
  Vorschau: Männer Bezirksliga A Samstag 09.02.2019, 17.00 Uhr, Sporthalle Gesamtschule Kaufungen SV Kaufungen 07 : GSV Eintracht Baunatal III
  Herren Für unsere Herrenmannschaft geht es im zweiten Heimspiel nach der Winterpause um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Mit der Dritten Mannschaft der Baunataler Eintracht empfängt die Dettmer-Sieben einen Gegner, gegen den im Hinspiel einfach nichts zu holen war. Das damalige Ergebnis aus Kaufunger Sicht (24:32) spricht Bände. Unsere Gäste werden an den Erfolg aus der Hinrunde anknüpfen wollen, dies gilt es mit fairen Mitteln zu verhindern.
Nach dem Misserfolg vom vergangenen Spieltag, beim direkten Tabellennachbarn HSG Wesertal II, ist unsere Mannschaft mitten im Abstiegskampf angekommen. Es wird richtig eng! Berücksichtigt man, dass unserem Team, wegen des Nichterfüllens des geforderten Schiedsrichter-Kontingents, noch zwei Punkte abgezogen werden, dann wären es nur noch drei Punkte Vorsprung auf den letzten Tabellenplatz.
Insbesondere Zuhause müssen unsere Männer jetzt Punkte einfahren, um sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. Das geht nur über eine gut stehende Deckung, die aggressiv und beherzt, die gegnerischen Angreifer unter Druck setzt und zu Fehlern zwingt. Durchschlagskraft und Torgefährlichkeit sind im Angriff gefragt. Bekommt unsere Truppe das hin, sollte gegen die starken Gäste was machbar sein.
Unsere Mannschaft würde sich freuen, wenn viele Fans des Kaufunger Handballs mit von der Partie wären.