Bericht männl. Jugend C SV Kaufungen 07 Handball
 
  Spielbericht männliche Jugend C HSG Hess. Lichtenau/Großalmerode - SV Kaufungen 07 25:21 (12:10)
  männliche Jugend C Endlich ging es auch für uns los! Unser erstes Spiel stand unter keinem guten Stern. Leider waren einige Stammspieler verhindert oder krank, so dass wir nur mit einem sehr kleinen Kader nach HeLi fahren konnten. Glücklicherweise stellten sich sehr kurzfristig noch Daniel Salzsiedler, Anjo Obering und Jannis Mahn aus der D-Jugend zur Verfügung, damit wir nicht in Unterzahl spielen mussten. Vielen, vielen Dank für euren spontanen Einsatz!
Fast die gesamte Zeit gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, so dass sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte. Über ein 9:9 in der 23. Minute gingen wir mit einem 10:12 in die Pause. Aufgrund der tollen kämpferischen Leistung stand es in der 43. Minute wieder 19:19. Obwohl unsere Jungs oft spielerisch überzeugten, war es ihnen leider nicht vergönnt, einen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Ein Hauptgrund war, dass unsere Mannschaft, die in diesem Spiel vom Alter her mit nur zwei C-Jugendlichen auflief, in vielen Lagen körperlich unterlegen war. Trotzdem gab es viele tolle Spielsituationen, die zwar ausbaufähig, aber ein guter Grundstock sind. Wir werden weiterhin fleißig trainieren und hoffen auf Unterstützung von der Tribüne!
Anjo Obering, Daniel Salzsiedler, Lennox Kügler, Lasse Huhn 2/1, Valentin Neumann 6, Simon Bühler 7, Eric Baierl 6/1, Jannis Mahn, Fynn Ravior