Bericht gemischte Jugend D SV Kaufungen 07 Handball
 
  Spielbericht gemischte D Jugend HSG Lohfelden/Vollmarshausen – SV Kaufungen 07
  gemischte Jugend D Beim 1. Auswärtsspiel der Saison musste unsere Mannschaft gegen das Team der HSG Lohfelden / Vollmarshausen antreten. Die Kids wollten die ersten Punkte der noch jungen Saison einfahren. Jedoch merkte man unserem Team von Beginn eine leichte Verunsicherung an. Im Angriff machten wir es dem Gegner zu leicht und es wurden einige Bälle leichtfertig vertändelt. Schnell lag unsere Mannschaft mit 4 Toren zurück. Den Schlaf aus den Augen gerieben, ging es nach einer Auszeit weiter. Fortan wollten wir im Angriff etwas mehr Bewegung reinbringen, was wiederum mit gut rausgespielten Toren belohnt wurde. Auch in der Abwehr wollten wir noch etwas „bissiger“ werden um einfache Tore zu verhindern. Bis zur Halbzeit konnten die Kids den Rückstand auf 8:11 verkürzen. Hoch motoviert und willens den Rückstand aufzuholen, ging unser Team in die 2. Halbzeit. Es wurden schnell ein paar schöne Treffer erzielt, wodurch unser Team den Rückstand verkürzen konnte. Jedoch hatte die HSG an diesem Tag stets eine entsprechende Antwort parat und erzielte ihrerseits einige Treffer. Mitte der 2. Halbzeit fehlte uns beim Torabschluß das Quäntchen Glück. So scheiterten wir ein ums andere Mal am gegnerischen Torwart. In den letzten Minuten konnte das Team, einige Tempogegenstöße laufen und den Rückstand verkürzen. Leider hat es an diesem Tag nicht zu einem Sieg gereicht. So ging das Spiel am Ende mit 16:20 verloren. An dieser Stelle auch noch einmal herzlichen Dank für die zahlreich mitgereisten Fans. Jetzt heißt es wieder berappeln und volle Konzentration auf das nächste Heimspiel am 21.09.2019.

Es spielten: Marco Wu (TW), Mailin Korell, Paul Reinemund, Phil Köditz, Luis Rudolph, Mika Baierl, Lasse Salzmann, Jannis Mahn, Niklas Scherf, Daniel Salzsiedler, Lasse Ullrich, Paul Werner, Noah Eichel